Risi­ko­le­ben: Antrags­pro­zess voll­stän­dig digi­tal

Dialog Versicherung AG

Damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, optimieren wir unsere Verarbeitungs- und Vertriebsprozesse kontinuierlich.

Ab sofort können Sie eine Risikolebensversicherung direkt, sicher und vollständig digital beantragen.

Wie einfach das geht, zeigt Ihnen unser Video in 2 Minuten. Oder starten Sie gleich hier im Tarifrechner Leben.

Schritt für Schritt führen wir Sie durch den gesamten Antragsprozess. So werden keine notwendigen Angaben vergessen und wir können Ihren Antrag rasch bearbeiten.



 

Direkt






 



Sicher





Vollständig digital





Medizinische Risikoprüfung und Ergebnis im Tarifrechner

Sobald Sie einen Risikoleben-Antrag vollständig ausgefüllt haben, erfolgt die medizinische Risikoprüfung. Unmittelbar im Tarifrechner. Das heißt, Sie und Ihre Kunden erhalten direkt die Information, ob der Antrag angenommen und policiert werden kann.

Erforderliche Risikozuschläge weisen wir aus und rechnen wir in den Beitrag ein. Falls weitere Unterlagen zur Risikoprüfung erforderlich sind, stehen die passenden Vordrucke zum Download bereit.
 
 

e-Unterschrift mit dem etablierten Verfahren "inSign"

Sicherheit schreiben wir bei der Dialog groß. Die e-Unterschrift erfolgt auf einem Smartphone oder Tablet über "inSign" von der Firma iS2. Sie sind Marktführer für elektronische Unterschriften im Versicherungsvertrieb – Datenschutz Made in Germany*.
 


Antragsprozess ohne Medienbruch

Unser Anspruch: den Antragsprozess so einfach und schnell wie möglich zu gestalten, um Sie im Beratungsgespräch bestmöglich zu unterstützen.

Dank kontinuierlicher Optimierung und technischer Weiterentwicklung bieten wir in der Risikoleben ab heute einen vollständig elektronischen Antragsprozess.

Versicherungsschutz just in time

  •  
  • Sind alle Voraussetzungen des vorläufigen Versicherungsschutzes erfüllt, tritt dieser schon durch den Abschluss des e-Unterschrift-Prozesses in Kraft. Ihre Kunden sind ab diesem Zeitpunkt bei der Dialog versichert. Sie als Vertriebspartner erhalten zeitnah eine Policenkopie.
  •  

Digitalisierung konsequent umgesetzt

Step by step haben wir unseren Antragsprozess in der Risikoleben verkürzt und digitalisiert. Um Sie effektiv und effizient zu unterstützen. Und von zeitraubenden Routinearbeiten zu entlasten.

  • Grundlage für den elektronischen Antragsprozess ist unser Online-Tarifrechner, von Anfang an ohne Login.
  • Eine Kürzung der Gesundheitsfragen von 19 auf 9 spart Ihnen und Ihren Kunden Zeit.
  • Das Informationsblatt Nicht anzugebende Erkrankungen und Diagnosen nennt Vorerkrankungen, die für die Risikoprüfung nicht relevant sind.
  • Wie sich eine konkrete Erkrankung auf Versicherbarkeit und Prämie auswirkt, wird direkt im Tarifrechner geprüft, mit unseren integrierten Folgefragen.
  • Ist der Antrag vollständig ausgefüllt, erfolgt die medizinische Risikoprüfung.
  • Akzeptiert Ihr Kunde, unterzeichnet er via e-Unterschrift auf dem eigenen Smartphone oder Tablet.
    Sind alle Voraussetzungen erfüllt, besteht unmittelbar ab diesem Zeitpunkt vorläufiger Versicherungsschutz.

Digitale Prozesse, die passen

Jeder arbeitet anders. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen unterschiedliche digitale Services.

Größere Unternehmen und Vertriebe nutzen gerne unsere BiPRO-Webservices. Viele von Ihnen schätzen aber auch den Service, Dokumente direkt über das eigene Maklerverwaltungsprogramm abzurufen. Andere nutzen lieber unser Postkorb-Portal und GDV-Daten für ein effizientes Dokumentenmanagement.

Details zu unseren digitalen Services für Leben und Komposit finden Sie in unseren Infoblätter zum Download. Und natürlich hier im Dialog Vertriebsportal unter Digitale Services.