/
Service

Schäden einfach online melden


Für Sie und Ihre Kunden haben wir unsere digitalen Services erweitert.
Ab sofort können Sie Schäden bequem online melden, mit unseren neuen Online-Formularen.
 


Intelligente Online-Formulare
Bei unseren Online-Formularen läuft im Hintergrund automatisch eine Plausibilitätskontrolle. Sollten zu einer Angabe weitere Details notwendig sein, werden diese direkt bei Eingabe abgefragt.

Schadenfotos und Schadenunterlagen können als Datei hochgeladen und übermittelt werden. So entfallen spätere Rückfragen weitgehend und das SchadenServiceCenter kann schnell helfen.
 

Daten werden sicher übertragen
Die Übermittlung der Daten in den Online-Formularen erfolgt selbstverständlich verschlüsselt und sicher. Beim Versenden des Formulars nutzen wir die Verschlüsselungstechnik SSL (Secure Socket Layer) mit einer 128-Bit-Verschlüsselung.
 

Für neue und bestehende Schäden

  Die Formulare stehen für folgende Neuschäden bereit:

  •     - Kfz-Haftpflicht
  •     - Kfz-Kasko
  •     - Haftpflicht
  •     - Unfall
  •     - Hausrat
  •     - Wohngebäude
  •     - Glas
  •     - Gewerbe
  •     - Unwetterschäden am Gebäude/Hausrat oder Kfz. 


  Zusätzlich gibt es ein Online-Formular zu bestehenden, bereits gemeldeten Schäden.

Sowohl Sie als unser Vertriebspartner als auch Ihre Kunden und Geschädigte können die neuen Formulare nutzen. Sie finden sie unter Schaden online melden beziehungsweise Unwetterschaden melden. Oder einfach über unser Mitteilungs-Center.



Schäden telefonisch melden
Selbstverständlich können Sie Schäden nach wie vor gerne auch telefonisch melden. Die Servicenummern finden Sie unter Schaden telefonisch melden.

Tipp: Bei Großereignissen, wie zuletzt im Juli bei der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen, kann die telefonische Erreichbarkeit unseres SchadenServiceCenters eingeschränkt sein. Um Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen hier in jedem Fall unsere Unwetterschaden-Formulare zu nutzen.