Unser Internetauftritt verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Verwendung der Website zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden.

Mak­ler­ver­wal­tungs­pro­gramme: Neue VU-Num­mer für Dia­log Ver­si­che­rung AG hin­ter­le­gen


09.10.2019
Maklertechnik

Die Dialog Versicherung AG hat die neue VU-Nummer 5210. Diese VU-Nummer muss in Ihrem Maklerverwaltungsprogramm hinterlegt werden und gilt auch für die bisherigen Verträge der Generali Versicherung AG (VU-Nummer 5473).

Die Versicherungsscheinummern der übertragenen Verträge ändern sich nicht.

Bitte klären Sie mit dem Hersteller Ihres Maklerverwaltungsprogramms die notwendigen Anpassungen in Ihrem System, um den BiPRO-Transferservice 430 der Dialog Versicherung AG mit automatisierter Zuordnung von Daten und Dokumenten nutzen zu können.

Die Dialog Versicherung AG stellt allen GDV-Datenempfängern in KW 41, 08.-11.10.2019, einen Gesamtbestand über den gewohnten Weg (Download GDV-Daten abholen) zur Verfügung.

In diesem Stichtagsbestand werden die Komposit-Versicherungsverträge mit der neuen VU-Nummer geliefert und enthalten neben dem Änderungsgrund 00 (Stichtagsbestand) auch den Änderungsgrund 37 (Übergang auf anderes VU).

  • Bereitstellung einmaliger Gesamtbestand im GDV-Format in der Zeit vom 08.-11.10.2019
  • Daten und Dokumente über die BiPRO-Norm 430 (Übermittlung von Dokumenten und Geschäftsvorfällen) ab 14.10.2019

Für die Dialog Lebensversicherungs-AG ergeben sich keine Änderungen.

Service-Links

GDV-Datenbereitstellung und VU-Nummer
BiRPO-Webservices Dialog Sach

Auch inter­essant für Sie

Wissenswertes für Sie aus der Welt der Dialog aktuell und auf den Punkt gebracht.

Zum Nach­le­sen

Im Newsarchiv (Login erforderlich) finden Sie alle Meldungen aus den Jahren 2007- 2018.