Unser Internetauftritt verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Verwendung der Website zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden.

Ver­si­che­rer der Gene­rali in Deutsch­land unter­stüt­zen


17.04.2020
Pressemitteilung der Generali Deutschland


Generali in Deutschland steht als Lifetime Partner auch in schwierigen Zeiten an der Seite ihrer Kunden

  • Generali schafft Erleichterungen für Arbeitnehmer, Selbstständige und Firmenkunden, die von aktuellen Schutzmaßnahmen besonders betroffen sind
  • Schnelle und unbürokratische Maßnahmen für Kunden bei finanziellen Problemen durch die Corona-Krise
  • Umfassende Hilfsangebote zusätzlich zu den Versicherungsleistungen
  • Kundenservice über alle Kanäle auch weiterhin leicht erreichbar


Die Ausbreitung des Corona-Virus ist das alles beherrschende Thema dieser Zeit. In Deutschland wie in der ganzen Welt werden die Menschen auf eine harte Probe gestellt. Die von offiziellen Stellen angeordneten, wichtigen Schutzmaßnahmen vor einer Ausbreitung des Corona-Virus sind für viele Menschen, Betriebe und Institutionen eine immense Herausforderung.

Viele sorgen sich nicht nur um ihre Gesundheit, sondern auch um ihre Arbeitsplätze, um Einkommenseinbußen oder Verdienstausfälle. Die Generali in Deutschland ist auch in schwierigen Zeiten für ihre Kunden da. Sie steht als Lifetime Partner an ihrer Seite und bietet flexible Möglichkeiten, um betroffenen Kunden zu helfen.

„Als Versicherer wollen wir ein Lifetime Partner gerade auch in schwierigen Zeiten wie diesen sein und ein wichtiges Signal für unsere Kunden setzen“, sagt Giovanni Liverani, Vorstandsvorsitzender der Generali Deutschland AG. „Die Versicherer der Generali in Deutschland decken mit ihren Policen Tausende von Privat- und Firmenkunden ab, aber manchmal reicht eine Versicherung nicht aus. Für diejenigen, die besonders unter den Folgen einer solchen Pandemie leiden, haben wir Unterstützungsmaßnahmen entwickelt, die bei Problemen die negativen Auswirkungen der Corona-Krise abmildern helfen“, so Giovanni Liverani.
 

Original-Mitteilung vom 16.04.2020
Überblick über die Erleichterungen für Arbeitnehmer, Selbstständige und Firmenkunden


Online-Fragebogen Nothilfefonds der Generali

Im Rahmen der Initiative Nothilfefonds der Generali unterstützt auch die Dialog Firmenkunden, die von der Covid-19-Pandemie schwer betroffen sind.

Nutzen Sie als Vertriebspartner der Dialog gerne den Online-Fragebogen, um für Ihre Firmenkunden eine Unterstützung zu beantragen. Selbstverständlich können sich Ihre Kunden auch direkt via Online-Fragebogen melden.

Den Link zum Online-Fragebogen haben wir für Sie und Ihre Firmenkunden auf unserer Info-Seite Corona-Virus hinterlegt.


Ihre Ansprechpartner bei der Dialog

Sprechen Sie gerne Ihren Experten vor Ort an.

Auch inter­essant für Sie

Wissenswertes für Sie aus der Welt der Dialog aktuell und auf den Punkt gebracht.

Zum Nach­le­sen

Im Newsarchiv (Login erforderlich) finden Sie alle Meldungen aus den Jahren 2007- 2018.