Unser Internetauftritt verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Verwendung der Website zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden.

Rou­ti­ne­ar­bei­ten ade

11.03.2020
Maklertechnik


Erinnern Sie sich noch, als wir Datensätze und Tarifierungssoftware auf CD gebrannt und Ihnen per Post zugesendet haben?

Sie mussten diese Informationen von allen Versicherern manuell in Ihre Systeme spielen, den Kunden zu sortieren und die Tarifrechner updaten, um korrekte Angebote berechnen zu können.

Vor diesem Hintergrund wirken BiPRO, e-Unterschrift, easy Login und digitale Webservices wie eine kleine Revolution.



Technische Hürden, Prozesslücken und Medienbrüche verhindern auch heute zum Teil noch einen optimalen Datenaustausch zwischen Ihrem Maklerbüro und unseren Verwaltungssystemen.

Nach wie vor werden Dokumente per Post versendet, die Sie vor Ort einscannen und manuell in Ihrem Maklerverwaltungsprogramm (MVP) den jeweiligen Verträgen zuordnen müssen.

Zusätzlichen Pflegeaufwand schrittweise zu reduzieren, das steht bei der Dialog als DER Maklerversicherer der Generali in Deutschland ganz oben auf der Agenda. Einfach und anwenderfreundlich möchten wir Ihnen möglichst viele unterschiedliche digitale Services anbieten.


  • Wählen Sie exakt die technische Lösung und persönliche Beratung, die Sie benötigen. Sparen Sie mit schlanken Prozessen Kosten und Zeit und konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche: auf die Beratung und Betreuung Ihrer Kunden. 

So funktioniert Sicherheit

Egal welchen digitalen Service der Dialog Sie nutzen, eines ist sicher: Sie sind sicher.

Sensible Kunden- und Vertragsdaten, die abgerufen und ausgetauscht werden, müssen geschützt sein. Das ist uns, genauso wie Ihnen, ein wichtiges Anliegen.


Die BiPRO Webservices werden durch TGIC (Trusted German Insurance Cloud) ergänzt.

Dies ist eine vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifizierte IT-Infrastruktur. Besser bekannt unter dem Stichwort Cloud-Lösung, mit höchstem Sicherheitsstandard für sensible Kunden- und Vertragsdaten.

Das Dialog Vertriebsportal sieht als Authentifizierungsverfahren Nutzerkennung, Kennwort und Gridcard vor – bei Bedarf, das heißt, wenn Sie beispielsweise Angebote speichern oder sich die Kunden- und Vertragsdaten ansehen möchten.

Dieses Verfahren besteht regelmäßige Sicherheitstests mit Bravour und hat bis dato jedem Hackerangriff Stand gehalten.


Alles auf einen Blick


Unser Angebot für Sie haben wir übersichtlich in einer Broschüre zusammengestellt. Kurz und knapp sind hier alle digitalen Services der Dialog entlang der Broker-Journey dargestellt.
 

Broschüre zum Herunterladen und Bestellen.


BiPRO 14 Tage testen


Lassen Sie Papier und e-Post bei der BiPRO-Norm 430
zwei Wochen parallel laufen:

  • Wird alles vollständig von uns geliefert?
  • Wird Ihre bisherige Papierpost als PDF korrekt eingelesen?
  • Werden die Dokumente dem jeweiligen Kunden/Vertrag richtig zugeordnet?
     

Jetzt testen:
BiPRO Dialog Leben und BiPRO Dialog Sach


BiPRO und Vergleicher


Hinter BiPRO stehen definierte Normen, die nicht nur Prozesse von Versicherern und Maklern technisch optimieren, sondern auch helfen, Tarife in Vergleichsrechnern rasch zu integrieren.
 

Wir unterstützen Sie dort, wo Sie es erwarten.


60 Minuten Webinar


Dokumententransfer, Single Sign On, TGIC – Sie haben alle Begriffe schon einmal gehört, aber noch kein klares Bild im Kopf?

In unserem Webinar "Dialog BiPRO-Webservices: Verstehen– Anbinden– Erfolgreich nutzen" stellen wir Ihnen unsere digitalen Services vor und zeigen unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten auf.


Weiterbildung auf Sie zugeschnitten. 



Ihre kompetenten Ansprechpartner




Auch inter­essant für Sie

Wissenswertes für Sie aus der Welt der Dialog aktuell und auf den Punkt gebracht.

Zum Nach­le­sen

Im Newsarchiv (Login erforderlich) finden Sie alle Meldungen aus den Jahren 2007- 2018.