Betrieb­li­che Alters­ver­sor­gung - Neu gedacht und gut ver­sorgt

AnnoFlex: Innovativ. Kostengünstig. Flexibel.

Dialog Lebensversicherungs-AG

Was können Arbeitgeber tun, um für Fach- und Führungskräfte attraktiv zu sein? Zum Beispiel Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine sehr gute betriebliche Absicherung bieten. AnnoFlex ist ein innovatives bAV-Produkt zur Invaliditätsabsicherung und Hinterbliebenenversorgung.

  • Maßgeschneiderte Produktlösung
  • Rein arbeitgeberfinanzierte Beiträge
  • Ab 50 Personen versichern
  • Kostengünstig und individuell

Innovativ

Arbeitgeber erhalten eine maßgeschneiderte Versorgungslösung in der bAV zur Absicherung der gesamten Belegschaft.

Jedes Jahr entscheidet der Arbeitgeber neu, ob er AnnoFlex zur Rückdeckung seiner einjährigen Pensionszusage für ein weiteres Jahr verlängern will.

Durch die einfache Gesundheitsprüfung können auch Mitarbeiter mit Vorerkrankungen versichert werden. Entscheidend ist lediglich, ob der Mitarbeiter bei Vertragsabschluss gesund ist und arbeiten kann.




Flexibel

Flexibilität wird bei AnnoFlex groß geschrieben.

Jährlich neu entscheiden zu können, ob der Versicherungsvertrag verlängert werden soll, macht Arbeitgeber flexibel. Darüber hinaus ermöglichen die einzelnen wählbaren Bausteine der Absicherungen eine maßgeschneiderte Versorgung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. So wird AnnoFlex vom „First Level Produkt“ zum „High Level Produkt“.

Kostengünstig

Arbeitgeber mit gesunden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern profitieren von geringeren Beiträgen.

Jährlich überprüfen wir, wie hoch die Schäden in der zurückliegenden Vertragslaufzeit waren. Arbeitgeber mit geringen Schäden belohnen wir mit sinkenden Beiträgen für das nächste Vertragsjahr. Damit die Schäden gering bleiben, stehen verschiedene Bausteine zur Verfügung. Unter anderem kann ein wirksames Gesundheitsprogramm über Generali Health Solutions (GHS) zusätzlich vereinbart werden.



Gesundheitsprogramm

Nachhaltig um die Gesundheit der Belegschaft kümmern.

Im Rahmen von AnnoFlex können Sie Zusatzleistungen im Bereich Gesundheitsmanagement auswählen. Neben unterschiedlichen Invaliditätsbegriffen oder Leistungsbegrenzung bei bestimmten Erkrankungen können Sie unter anderem durch Abschluss des Gesundheitsprogramms von Generali Health Solutions (GHS) auch den Beitrag beeinflussen.


Pro­dukt­high­lights

  • Maßgeschneiderte Versorgungslösung zur Absicherung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eines Unternehmens
  • Transparente jährliche Beitragsanpassung
  • Fester Beitragskorridor ermöglicht Planungssicherheit für die Zukunft
  • Keine aufwendige Gesundheitsprüfung – nur eine Frage an den Arbeitgeber
  • Bei geschickter Gestaltung ist die Versorgung bilanzneutral
  • Keine Mindestbeiträge oder Mindestleistungen
  • Mit dem Gesundheitsprogramm der GHS eine gesunde Belegschaft fördern und von sinkenden Beiträgen profitieren
  • Modernes Instrument zur Mitarbeitergewinnung und -bindung

Unsere AnnoFlex Highlightblätter zum Download:

 AnnoFlex Highlightblatt - bAV: neu gedacht und gut versorgt

 AnnoFlex Highlightblatt - Bausteinprinzip

 AnnoFlex Highlightblatt - Gesundheitsprüfung und Jahresverträge


Absi­chern nach Maß, nicht von der Stange

Das AnnoFlex Bausteinprinzip


AnnoFlex-Webi­nare in der Dia­log Mak­ler­aka­de­mie

Seit März 2021 finden Sie in der Dialog Maklerakademie auch regelmäßig Webinare zu verschiedenen Lösungen rund um die bAV und ganz neu auch zu unserer Produktlösung AnnoFlexEinmal registriert, haben Sie Zugriff auf unser gesamtes Weiterbildungsangebot.
 

Aktuelle Termine – zur Anmeldung einfach direkt auf den Termin klicken.


13.10.2021, 10:00 - 11:10 Uhr
AnnoFlex: innovative kollektive Hinterbliebenenversorgung und Invaliditätsabsicherung in der bAV


25.10.2021, 13:30 - 14:40 Uhr
AnnoFlex: innovative kollektive Hinterbliebenenversorgung und Invaliditätsabsicherung in der bAV


04.11.2021, 10:00 - 11:10 Uhr
AnnoFlex: innovative kollektive Hinterbliebenenversorgung und Invaliditätsabsicherung in der bAV


18.11.2021, 13:00 - 14:10 Uhr

AnnoFlex: innovative kollektive Hinterbliebenenversorgung und Invaliditätsabsicherung in der bAV