Unser Internetauftritt verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Verwendung der Website zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden.

Übersicht

Schutz bei Krank­heit oder Unfall auf Rei­sen

Entgegen der allgemeinen Meinung reicht eine gesetzliche oder private Krankenversicherung für Auslandsreisen nicht oder nur teilweise aus.

Zum Beispiel wird ein Krankenrücktransport nicht von gesetzlichen Krankenkassen und nur von wenigen privaten Krankenversicherern übernommen.

Und was passiert dann mit Ihrem Kunden, wenn er nicht nach Hause kommt und unter Umständen mit teuren Behandlungen im Ausland verbleibt? Oder sogar die Sprache nicht versteht und Unterstützung braucht, um die Behandlung zu verstehen? Kann er die hohen Kosten selber tragen?

Die ausgezeichnete Qualität der Auslandskrankenversicherung, als Einmal- oder Jahresschutz, der Europ Assistance schließt diese Lücke und Ihre Kunden können mit einem guten Gefühl verreisen.



Leistungsübersicht

Diese Leistungen beinhaltet die Auslandskrankenversicherung – Jahresschutz:

Weltweiter Schutz bei Krankheiten und Unfällen während einer Auslandsreise:

  • Übernahme der anfallenden Kosten für Behandlungen (ambulant und stationär) und Arzneimittel, auch bei Zahnbehandlungen
  • Organisation und Bezahlung des medizinisch sinnvollen und vertretbaren Krankenrücktransportes
  • Organisation und Bezahlung des Krankentransportes
  • Arznei-, Heil- und Verbandsmittel
  • Hilfe bei Ersatzbeschaffung benötigter Medikamente
  • Anschaffung von Herzschrittmachern und Prothesen
  • Krankenhaustagesgeld bis 30 Tage
  • Überführung bei Tod
  • Kostenerstattung für Anrufe in unsere Notrufzentrale
  • Im Familientarif sind ein oder zwei erwachsene Personen sowie zusätzlich bis zu sieben Personen unter 21 Jahren als Kinder mitversichert

Vor und während einer Reisen unterstützt die Auslandskrankenversicherung der Europ Assistance mit wichtigen Informationen über:

  • Impf- und Gesundheitsbestimmungen
  • Ärztliche Versorgung in Arztpraxen und Krankenhäusern
  • Deutsch- oder englischsprachige Arztpraxen vor Ort
  • Erhältliche Arzneimittel

Wenn auf Reisen der Notfall eintritt, ist Europ Assistance nur einen Anruf entfernt – rund um die Uhr. Die Auslandskrankenversicherung leistet weltweit Hilfe:

  • Kontaktherstellung und Informationsübermittlung zwischen behandelndem Arzt am Reiseort und Hausarzt
  • Übersetzung ärztlicher Befunde und Therapiemaßnahmen
  • Psychologische Ersthilfe
  • Information der Angehörigen

Europ Assi­stance SA, Nie­der­las­sung für Deutsch­land

Pro­dukt- und Ver­trags­be­ra­tung

Mo.– Do. von 08:00 – 17:00 Uhr und Fr. von 08.00 – 16:00 Uhr

Telefon: 089 55987-603

Fax: 089 55987- 177