Unser Internetauftritt verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Verwendung der Website zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden.

Gene­rali in Deutsch­land

Zweitgrößter Erstversicherungskonzern auf dem deutschen Markt 

Finan­zi­elle Stärke


Die Generali in Deutschland ist mit 14 Milliarden Euro Beitragseinnahmen sowie rund 10 Millionen Kunden der zweitgrößte Erstversicherungskonzern auf dem deutschen Markt.

In der internationalen Generali Group hat Generali in Deutschland einen Anteil von 20,4 Prozent an den gesamten Beitragseinnahmen sowie die Position der zweitgrößten Ländergesellschaft.

Zum deutschen Teil der Generali gehören die Generali Versicherung, AachenMünchener, CosmosDirekt, Dialog, Central Krankenversicherung, ADVOCARD Rechtsschutzversicherung und Deutsche Bausparkasse Badenia.

Fest eingebunden in die Generali profitiert die Dialog von der Finanz- und Innovationskraft einer der größten Versicherungsgruppen weltweit.


Gene­rali in Deutsch­land*


10.000

Mitarbeiter


10 Mio.

Kunden


14 Mrd. €

Beiträge im Versicherungsgeschäft


821 Mio. €

Operating Result


9.821 Mio. €

Beiträge Lebensversicherung
inkl. Krankenversicherung


3.757 Mio. €

Beiträge Schaden- und Unfallversicherung


*ohne Generali Lebensversicherung AG