Wohn­mo­bile

Freiheit unbeschwert genießen

Übersicht

Fahrer eines Wohnmobils möchten immer mobil und geschützt sein. Verkehrsunfälle passieren schneller als man denkt. Bei einer Panne, einem Unfall oder einem Diebstahl zählt, dass Kunden schnelle Hilfe erhalten und finanziell abgesichert sind. Umso wichtiger ist eine Versicherung, auf die man sich verlassen kann. Die Kfz-Versicherung der Dialog leistet genau das.

Kunden können die Kfz-Haftpflichtversicherung durch eine Kaskoversicherung und attraktive Zusatzbausteine ergänzen.

  • 24 Monate Neupreis- und Kaufpreisentschädigung
  • Mit dem Kfz-Schutzbrief gelten bei Auslandsreisen die personenbezogenen Leistungen weltweit
  • Im Rabattschutz bei jedem Schaden Schutz vor SFR-Rückstufung (SFR: Schadenfreiheitsrabatt)
  • In der Teilkaskoversicherung sind Fahrzeugschäden mitversichert, die entstehen, wenn nicht versicherte Inhalte entwendet werden
  • Tierbiss- und Kurzschlussfolgeschäden sind bis 5.000 EUR versichert
  • Werden Fahrzeugschlüssel entwendet, erstattet die Dialog die Kosten
  • Bei Glasbruch erstattet die Dialog die Kosten für Umweltplaketten und Autobahnvignetten
  • Mit der Leistungsupdate-Garantie sind zukünftige beitragsfreie Leistungsverbesserungen automatisch eingeschlossen
  • Kfz-Schutzbrief für schnelle Hilfe bei Panne oder Unfall ohne Mindestentfernung
  • Zweitwagen-Ersteinstufung bis SF 3
  • Bei Campingfahrzeugen sind zusätzlich versichert: Vorzelte, integrierte Dachzelte (Aufstelldächer), Markisen und Sonnendächer 

Nein. Campingfahrzeuge sind als Wohnmobil zugelassene Fahrzeuge.



Diese Informationen zur Verkaufsunterstützung geben nur einen Überblick über den möglichen Vertragsinhalt. Der konkrete Versicherungsschutz ergibt sich aus den individuellen Vertragsunterlagen, insbesondere aus dem Versicherungsschein und den zugrundeliegenden Allgemeinen Versicherungsbedingungen.

Beitrag berechnen Druckstücke


Sie möchten eine ServiceCard oder eine Internationale Versicherungskarte für den Kraftverkehr anfordern?

Leistungsübersicht



Diese Informationen zur Verkaufsunterstützung geben nur einen Überblick über den möglichen Vertragsinhalt. Der konkrete Versicherungsschutz ergibt sich aus den individuellen Vertragsunterlagen, insbesondere aus dem Versicherungsschein und den zugrundeliegenden Allgemeinen Versicherungsbedingungen.

Beitrag berechnen Druckstücke


Sie möchten eine ServiceCard oder eine Internationale Versicherungskarte für den Kraftverkehr anfordern?

Praxis

Ein Marder beißt einige Kabel am Fahrzeug durch und beschädigt den Motor schwer.

Für Tierbiss- und Kurzschlussfolgeschäden erstattet die Dialog bis zu 5.000 EUR. Mit dem Zusatzbaustein „Tierbiss- und Kurzschlussfolgeschäden“ übernimmt die Dialog die Kosten sogar bis zu 10.000 EUR.


Ein Kunde kauft sich ein neues Wohnmobil. Wenige Tage später passiert es: Während einer Ausflugsfahrt stößt er mit einem Traktor zusammen. Er bleibt unverletzt, das Wohnmobil ist ein Totalschaden. Es kann nicht mehr repariert werden.

Bei einem Totalschaden innerhalb von 24 Monaten nach der Erstzulassung zahlt die Dialog den Neuwert an den Kunden. Das gilt auch bei Diebstahl.


Ein plötzliches Gewitter mit Hagelschauern zerstört das Vorzelt am Wohnmobil.

Die Dialog versichert bei Wohnmobilen Vorzelte, eingebaute Dachzelte (Aufstelldächer), Markisen und Sonnendächer zusätzlich mit. Sie übernimmt die Kosten, wenn diese beschädigt oder zerstört werden. Sie zahlt auch, wenn ein Totalschaden oder ein Verlust vorliegt.





Diese Informationen zur Verkaufsunterstützung geben nur einen Überblick über den möglichen Vertragsinhalt. Der konkrete Versicherungsschutz ergibt sich aus den individuellen Vertragsunterlagen, insbesondere aus dem Versicherungsschein und den zugrundeliegenden Allgemeinen Versicherungsbedingungen.

Beitrag berechnen Druckstücke


Sie möchten eine ServiceCard oder eine Internationale Versicherungskarte für den Kraftverkehr anfordern?

Zusatzbausteine

Zum individuellen Rundumschutz einfach die passenden Zusatzbausteine wählen.

Kfz-Schutzbrief
Schnelle und kompetente Hilfe bei einem Unfall oder einer Panne.

Für Leistungen im Kfz-Schutzbrief gilt keine Mindestentfernung vom Wohnort.

Voraussetzung: Campingfahrzeuge bis zu einem Gesamtgewicht von 7,5 Tonnen und einer maximalen Höhe von 3,20 Meter inklusive Ladung.


Der Rabattschutz hilft Kunden bei Schäden, den Schadenfreiheitsrabatt zu erhalten.

Während der gesamten Vertragslaufzeit sind Kunden bei jedem Kfz-Haftpflicht- oder Vollkaskoschaden (wenn vereinbart)  vor einer SFR-Rückstufung geschützt.

Voraussetzung:

  • Mindestens Schadenfreiheitsklasse 1 in Kfz-Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung (wenn vereinbart)


Die GAP-Deckung schützt Kunden vor finanziellen Verlusten bei Leasing- und Darlehensverträgen. Bei einem Schaden ersetzt die Kaskoversicherung den Wert des Fahrzeugs am Schadentag. Die GAP-Deckung erstattet die Differenz zwischen unserer Entschädigung und dem Abrechnungswert des Leasing- bzw. Darlehensvertrages.

Voraussetzungen:

  • Vollkaskoversicherung 


Wenn nach Tierbiss oder Kurschluss Folgeschäden auftreten, sind Kunden mit dem Zusatzbaustein Tierbiss- und Kurzschlussfolgeschäden gut abgesichert.

Erstattet werden Folgeschäden durch:

  • Tierbiss bis 10.000 EUR
  • Kurzschluss an Aggregaten bis 10.000 EUR

Voraussetzung:

  • Kaskoversicherung 


FahrerPLUS schützt alle berechtigten Fahrer auch bei eigener Schuld, Mitschuld oder bei höherer Gewalt vor den finanziellen Folgen eines Unfalls.

Auch alle Insassen können Ansprüche geltend machen, sofern der Unfall durch höhere Gewalt erfolgte:

  • Einkommenssicherung
  • Hinterbliebenenschutz für die Familie
  • Schmerzensgeld und Anwaltsgebühren

Durch den integrierten Auslandsschadenschutz erhält der Kunde bei unverschuldeten Unfällen im Ausland die gleichen Entschädigungsleistungen wie in Deutschland.

Dies gilt auch, wenn das Fahrzeug des Kunden in Deutschland von einem ausländischen Fahrzeug beschädigt wird.

FahrerPLUS gilt auch für Mietwagen im Ausland, die per Carsharing gemietet sind.

Voraussetzung:

  • Kfz-Haftpflichtversicherung




Diese Informationen zur Verkaufsunterstützung geben nur einen Überblick über den möglichen Vertragsinhalt. Der konkrete Versicherungsschutz ergibt sich aus den individuellen Vertragsunterlagen, insbesondere aus dem Versicherungsschein und den zugrundeliegenden Allgemeinen Versicherungsbedingungen.

Beitrag berechnen Druckstücke


Sie möchten eine ServiceCard oder eine Internationale Versicherungskarte für den Kraftverkehr anfordern?