Scha­den­tracking

Transparent und einfach: Unser digitaler Service Schadentracking bietet schnelle Informationen und verringert Rückfragen.

Für welche Bereiche ist unser Service möglich?
Das Schadentracking ist für Kfz-, Sach- und Haftpflichtschäden im Bereich Privatkunden möglich. 

Wie funktioniert der Service?
Unser Schadentracking ist einfach: Wir bieten es Versicherungskunden oder Anspruchstellern an, die einen Schaden telefonisch melden.

Kunden oder Anspruchsteller haben die Wahl: Stimmen sie dem Service zu, informieren wir sie ab diesem Zeitpunkt automatisch per SMS oder E-Mail über wichtige Schritte der Schadenbearbeitung. Vertriebspartner informieren wir ebenfalls automatisch.

Wann informieren wir?
Alle Beteiligten erfahren sofort und gleichzeitig,

  • wann der Schaden erfasst wurde,
  • welcher Dienstleister gegebenenfalls mit einer Reparatur beauftragt ist oder
  • dass sich ein Sachverständiger oder Schadenregulierer kümmert.

Kunden, Anspruchsteller und Vertriebspartner erfahren selbstverständlich auch immer direkt, wann wir zahlen und wann der Schadenfall abgeschlossen ist.

Scha­den­Ser­vice­Cen­ter