Unser Internetauftritt verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Verwendung der Website zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden.

Maschi­nen und Kasko (fahr­bar)

Schaufel, Greifer oder Gabel

Übersicht

Im Maschinenpark eines Unternehmens ist viel Kapital gebunden. Bei Maschinenstillstand können Aufträge nur eingeschränkt oder gar nicht erfüllt werden. Hohe Reparatur- und Wiederbeschaffungskosten gefährden dann das Geschäftsergebnis.

Die Dialog Maschinenversicherung bietet einen maßgeschneiderten Versicherungsschutz in der Klassik- und Premium-Deckung.


Bereits in der Klassik-Deckung enthalten:


  • Diverse Schadennebenkosten mit jeweils einer Versicherungssumme auf Erstes Risiko bis 15.000 EUR


Zusätzlich in der Premium-Deckung enthalten:


  • Innerhalb der ersten 12 Monate ab Betriebsfertigkeit wird im Totalschadenfall der Neuwert, maximal die Versicherungssumme ersetzt
  • Für eine Differenz von bis 30 % zwischen Versicherungswert und der Versicherungssumme wird keine Unterversicherung angerechnet
  • Mehrkosten bei Anmietung eines Ersatzgerätes im Teilschadenfall
  • GAP-Deckung für geleaste/finanzierte Maschinen wird gewährt, wenn die Versicherungssumme dem Versicherungswert und mindestens der Finanzierungssumme entspricht
  • Sofortiger Reparaturbeginn bis 10.000 EUR
  • Innere Unruhen bis 25.000 EUR
  • Diebstahl von Kraftstoffen aus versicherten Maschinen auf Erstes Risiko bis 500 EUR
  • Versaufen und Verschlammen
  • Vorsorgeversicherung für Neuanschaffungen bis 30 % der Versicherungssumme
  • Diverse Schadennebenkosten mit jeweils einer Versicherungssumme auf Erstes Risiko bis 30.000 EUR
  • Soweit das Vermiet-, Verleih- oder Verleasrisiko vereinbart ist, gilt Unterschlagung mitversichert

Mit der Dialog Maschinenversicherung können betriebsfertige, fahrbare oder transportable Geräte bis zu einem Einzelwert von 500.000 EUR versichert werden.

  • In der Maschinen- und Kaskoversicherung bis zu einem  Alter von 5 Jahren
  • In der Kaskoversicherung bis zu einem Alter von 7 Jahren.

Versichert sind unvorhergesehen eintretende Beschädigungen oder Zerstörungen insbesondere durch:


Druckstücke

Praxis

Der Teleskopstapler wurde mit halb ausgefahrenem Teleskop gefahren und stürzte dann auf eine Seite um. Es lag ein Bedienungsfehler vor. Beim Unfall wurden die Fahrerkabine und der Auslegerarm beschädigt. Die Kabine und auch der Ausleger mussten aus sicherheitsrelevanten Gründen ausgewechselt werden.

Die Dialog Maschinenversicherung kommt für den Ersatz der beschädigten Komponenten der Maschine auf.


Durch einen Kurzschluss am Kabelbaum im Motorraum eines Hydraulikbaggers entstand ein Feuer. Durch den Brand wurde die Kabine, der Dieselmotor, die Hydraulikpumpe sowie der Kabelbaum der Maschine beschädigt.

Die Dialog Maschinenversicherung kommt für die Reparaturkosten der beschädigten Komponenten der Maschine auf.


Aufgrund einer Unaufmerksamkeit des Baggerfahrers schlug der Ausleger gegen einen Stützpfeiler. Der auf dem Pfeiler zur Montage abgelegte Kranbahnträger stürzte daraufhin auf die Maschine. Dadurch wurde der Löffelstielzylinder und der Oberwagen getroffen.

Die Dialog Maschinenversicherung kommt für die erforderlichen Reparatur- bzw. Wiederherstellungskosten der beschädigten Teile des Baggers auf.

Druckstücke

Tech­ni­sche Ver­si­che­run­gen