Unser Internetauftritt verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Verwendung der Website zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden.

FAQ

Häufig gestellte Fragen und unsere Antworten rund um das Dialog Vertriebsportal und die digitalen Services der Dialog Leben und Dialog Sach.

Anmeldung Login-Bereich des Dialog Vertriebsportals

Die Anmeldemaske zum Login-Bereich des Dialog Vertriebsportals erscheint automatisch, wenn Sie einen Service aufrufen, der schützenswerte Daten beinhaltet.

In der Anmeldemaske geben Sie

  1. Ihre Nutzerkennung/Alias und Ihr Kennwort 
  2. die Koordinaten Ihrer GridCard ein.

Direkt zum Login-Bereich

Sie haben bisher noch keine Zugangsdaten für das Dialog Vertriebsportal angefordert oder genutzt? Einen Zugang erhalten Sie bequem über unser Anforderungsformular.

Wichtig: Zwischen Ihnen und der Dialog Versicherung AG muss eine Courtagezusage oder eine Vermittlervereinbarung bestehen. Außerdem müssen Sie eine Vermittlernummer der Dialog Versicherung AG haben.

Anforderungsformular

Bei allen Fragen rund um die Zugangsdaten zum Dialog Vertriebsportal und bei der Beantragung hilft Ihnen der kostenfreie technische Support unter 0800 5588089 gerne weiter.

Sie erhalten die Zugangsdaten innerhalb einer Woche per Post an die bei der Dialog Versicherung AG hinterlegte Adresse. Feiertage können den Versand verzögern. Bitte beachten Sie: Die Briefe mit den Zugangsdaten können nicht an eine bestimmte Person oder andere Adresse versendet werden.

Sie bekommen drei Briefe:

  • "Brief 1" enthält Ihre initiale Nutzerkennung
  • "Brief 2" enthält Ihr initiales Kennwort
  • "Brief 3" enthält Ihre GridCard

Wenn Sie nach spätestens zwei Wochen nicht alle drei Briefe erhalten haben, wenden Sie sich gerne an unseren kostenfreien technischen Support unter 0800 5588089. Halten Sie dann bitte Ihre Vermittlernummer(n) der Dialog Sach bereit.

Bitte beachten Sie die folgenden Richtlinien, wenn Sie ein neues Kennwort eingeben:

  • Das Kennwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein.
  • Es müssen 3 unterschiedliche Zeichengruppen (Kleinbuchstaben, Großbuchstaben, Sonderzeichen und Ziffern) verwendet werden.
  • Es dürfen maximal 5 identische Zeichen im Kennwort enthalten sein.
  • Es dürfen keine Zeichenfolgen entsprechend der Anordnung auf der Tastatur verwendet werden.
  • Die Verwendung der Nutzerkennung bzw. Alias als Bestandteil des Kennwortes ist nicht zulässig.
  • Die letzten 6 Kennwörter dürfen nicht verwendet werden.
  • Das neue Kennwort muss sich vom bestehenden Kennwort in mindestens einem Zeichen unterscheiden.

Ihnen liegen Ihre Nutzerkennung, die Sicherheitsfragen und die Super-PIN nicht vor?

Fordern Sie die Zugangsdaten über unseren kostenfreien technischen Support unter 0800 5588089 erneut an. Halten Sie dafür bitte Ihre Vermittlernummer(n) der Dialog Sach bereit. Die Zugangsdaten erhalten Sie per Post.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich im Login-Bereich des Dialog Vertriebsportals nicht anmelden können, solange Ihnen die neuen Zugangsdaten nicht vorliegen.

Ihnen liegen Ihre Nutzerkennung, die Sicherheitsfragen und die Super-PIN vor?

Vergeben Sie selbst ein neues Kennwort oder setzen Sie Ihren Alias zurück.

  • Sie haben das Kennwort vergessen?
    Klicken Sie in der Anmeldemaske auf "Kennwort vergessen". Geben Sie anschließend die von Ihnen bei Erstanmeldung selbst vergebenen Sicherheitsfragen und die Super-PIN ein. Vergeben Sie dann ein neues Kennwort.
    Oder rufen Sie unseren kostenfreien technischen Support unter 0800 5588089 an. Wenn Sie Ihre Nutzerkennung nennen, erhalten Sie ein neues Kennwort.
  • Sie haben den Alias vergessen?

    Klicken Sie in der Anmeldemaske auf „Alias vergessen“ und tragen Sie anschließend Ihre Nutzerkennung ein. Diese finden Sie in „Brief 1“ der Zugangsdaten. Vergeben Sie nun einen neuen Alias.

    Liegt Ihnen die Nutzerkennung nicht mehr vor, wenden Sie sich gerne an unseren kostenfreien technischen Support unter 0800 5588089.

Ja, Ihre Zugangsdaten für das ehemalige Maklerportal myGenerali sind auch für den Login-Bereich des Dialog Vertriebsportals gültig.

Unser kostenfreier technischer Support unter 0800 5588089 hilft Ihnen gerne weiter. Halten Sie bitte Ihre Zugangsdaten bereit.

Ihre GridCard ist beschädigt?

Im Login-Bereich des Dialog Vertriebsportals können Sie selbst unter „Mein Profil“ > „GridCard Anforderung" eine neue GridCard bestellen. Wir schicken Ihnen die neue GridCard per Post zu. Sie können diese sofort nutzen. Die bisherige GridCard verliert dadurch ihre Gültigkeit.

Sie haben Ihre GridCard verloren oder sie ist unlesbar?

Wenden Sie sich gerne an unseren kostenlosen technischen Support unter 0800 5588089. Halten Sie dafür bitte Ihre Nutzerkennung bereit. Die neue GridCard wird Ihnen per Post zugeschickt.

Prüfen Sie, ob die Seriennummer Ihrer GridCard mit der übereinstimmt, die am Bildschirm angezeigt wird.

Ja, die Seriennummern stimmen überein

Geben Sie den dreistelligen Zugangscode anhand der unter den Eingabefeldern stehenden Zugangskoordinaten nochmals ein. Bitte beachten Sie die Reihenfolge und geben Sie beim Zugangscode die Zugangskoordinaten von links nach rechts ein.


Nein, die Seriennummern stimmen nicht überein

Fordern Sie bitte über unseren kostenfreien technischen Support unter 0800 5588089 eine neue GridCard an. Halten Sie bitte Ihre Nutzerkennung bereit.

Ihnen liegen die Zugangsdaten zum Login-Bereich des Dialog Vertriebsportals vor?

 Die Sicherheitsfragen und die Super-PIN können Sie nach der Anmeldung im Login-Bereich des Dialog Vertriebsportals unter „Mein Profil“ jederzeit selbst ändern.

Ihnen liegen die Zugangsdaten zum Login-Bereich des Dialog Vertriebsportals nicht vor?

Unser kostenfreier technischer Support unter 0800 5588089 hilft Ihnen gerne weiter. Halten Sie bitte Ihre Vermittlernummer(n) der Dialog Sach bereit.

Klicken Sie auf der Anmeldeseite des Postkorbs unten in der Fußzeile auf „Passwort vergessen“. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zu Ihrem neuen Passwort.

Nutzen Sie Ihre Zugangsdaten für den Login-Bereich des Dialog Vertriebsportals (ehemaliges Maklerportal myGenerali).

Geben Sie bei der Anmeldung Ihre Nutzerkennung/Alias, Ihr Kennwort und die Koordinaten Ihrer GridCard ein.

Bei allen Fragen rund um die Zugangsdaten zum Dialog Vertriebsportal und bei der Beantragung hilft Ihnen der kostenfreie technische Support unter 0800 5588089 gerne weiter.

Abrechnung

Die Provisionsdaten der Dialog Leben erhalten Sie digital. Für die Bereitstellung können Sie zwischen folgenden Varianten wählen:


Die Provisionsdaten für über die Dialog Sach eingereichten Verträge – auch Altbestand Generali Versicherung AG und Proxalto – können Sie online im Login-Bereich des Dialog Vertriebsportals anzeigen lassen oder herunterladen.

Abrechnung Dialog Sach (Login erforderlich)

Die Provisionsdaten für die Dialog Leben können Sie über die BiPRO-Schnittstelle erhalten.

Für die Dialog Sach stellen wir die Abrechnung noch nicht über BiPRO zur Verfügung. Sie können sich die Daten online im Login-Bereich des Dialog Vertriebsportals anzeigen lassen oder herunterladen.

Abrechnung Dialog Sach (Login erforderlich)

Nein, diese Möglichkeit bieten wir noch nicht an.

BiPRO-Webservices

Folgende BiPRO-Normen sind bereits umgesetzt:

  • 430 Dokumententransfer für Dialog Leben und Dialog Sach
  • 440 Externe Navigation/Deep Link für Dialog Sach

Ihre Zugangsdaten senden wir Ihnen zu, nachdem wir das Anforderungsformular vollständig ausgefüllt von Ihnen erhalten haben. Bitte beachten Sie: Eine zeichnungsberechtigte Person muss das Formular unterschreiben.

Die Provisionsdaten für die Dialog Leben können Sie über die BiPRO-Schnittstelle erhalten.

Für die Dialog Sach stellen wir die Abrechnung noch nicht über BiPRO zur Verfügung. Sie können sich die Daten online im Login-Bereich des Dialog Vertriebsportals anzeigen lassen oder herunterladen.

Abrechnung Dialog Sach (Login erforderlich)

Vermittlerkopien der Dialog Leben können Sie per Fax erhalten, wenn Sie BiPRO oder den Postkorb Dialog Leben nicht nutzen.

Für die Dialog Sach bieten wir diese Möglichkeit nicht an.

Bestand

Die Bestandsdaten Dialog Leben erhalten Sie im GDV-Format. Für die Bereitstellung können Sie zwischen folgenden Varianten wählen:

  • Versand über BiPRO-Webservices direkt an Ihr Maklerverwaltungsprogramm
  • Download über den Postkorb Dialog Leben
  • Download über SFTP-Server.

Die Bestandsdaten Dialog Sach für Privat- und Firmenkunden Komposit, Firmenkunden Leben Einzelverträge, Proxalto und Partnerprodukte Rechtsschutz und Reiseschutz sowie Kranken können Sie online einsehen oder im GDV-Format erhalten.

Um GDV-Daten anzuzeigen oder weiterzuverarbeiten, ist ein Maklerverwaltungsprogramm erforderlich, das über eine Import-Schnittstelle für Daten im GDV-Format verfügt.

Formular GDV-Daten Dialog Leben

Formular GDV-Daten Dialog Sach


 

GDV-Datenbereitstellung

GDV-Daten können Sie über unsere Online-Anforderungsformulare für Dialog Leben und Dialog Sach anfordern.

Formular GDV-Daten Dialog Leben

Formular GDV-Daten Dialog Sach

Nein, GDV-Daten werden in einem Format zur Verfügung gestellt, das nur von Maklerverwaltungsprogrammen richtig dargestellt werden kann.

Ja, für die Dialog Leben können GDV-Daten per BiPRO Dokumententransferservice (Norm 430) geliefert werden. Wenn Sie GDV-Daten per BiPRO erhalten möchten, geben Sie diese Information bitte unter Punkt 5 im Anforderungsformular BiPRO für Dialog Leben an.

Für die Dialog Sach bieten wir diese Möglichkeit noch nicht an. GDV-Daten stellen wir über den Postkorb Dialog Sach bereit.

Die VU-Nummer (BaFin-Nummer) für die Dialog Lebensversicherungs-AG ist die 1113.

Damit Daten einer Versicherungsgesellschaft richtig verarbeitet werden können, muss die VU-Nummer im Maklerverwaltungsprogramm hinterlegt sein.

Die GDV-Daten werden in ZIP-Archiven bereitgestellt.

Genutzt wird das Release 01.07.2013.

Die Dialog Sach stellt für folgende Gesellschaften GDV-Daten bereit:

  • Dialog Versicherung AG
  • Proxalto Lebensversicherung AG (ehem. Generali Lebensversicherung AG)
  • ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG
  • Generali Deutschland Krankenversicherung AG (ehem. CENTRAL Krankenversicherung AG)
  • Generali Deutschland Pensionskasse AG
  • Generali Versicherung AG

Bestandsdaten der Generali Deutschland Krankenversicherung AG (ehem. CENTRAL Krankenversicherung AG) und ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG stellen wir bereit, wenn diese über die Vermittlernummer der Dialog Versicherung AG eingereicht wurden.

Die VU-Nummern lauten:

Gesellschaft

VU-Nummer

Dialog Versicherung AG

5210

Proxalto Lebensversicherung AG
  (ehem. Generali Lebensversicherung AG)

1139

ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG

5809

Generali Deutschland Krankenversicherung AG (NEU)
  (ehem. CENTRAL Krankenversicherung AG)

4004

Generali Deutschland Pensionskasse AG

2267

Generali Versicherung AG

5473


Damit Daten einer Versicherungsgesellschaft richtig verarbeitet werden können, muss die VU-Nummer im Maklerverwaltungsprogramm hinterlegt sein.

Die GDV-Daten werden in ZIP-Archiven bereitgestellt.

Als Basis wird das Release 16.02.2005 genutzt.

Ausnahme: Release 15.05.2007 für die Satzart 0100 Adressteil (Versionsnummer 2.1).

Ja, wir stellen GDV-Daten der Dialog Sach automatisch im Postkorb Dialog Sach bereit.

Sie können die folgenden Bereitstellungsmöglichkeiten wählen:

  • Komplettbestand monatlich
  • Änderungsbestand wöchentlich
  • Änderungsbestand monatlich

Wenn Sie GDV-Daten erstmalig anfordern, stellen wir diese einmalig als Gesamtbestandbestand (Komplettbestand) im Postkorb Dialog Sach ein.

Den Bereitstellungsrhythmus können Sie jederzeit ändern. Nutzen Sie unser Formular, um erstmalig GDV-Daten anzufordern, den Bereitstellungsrhythmus zu ändern, die Belieferung um Vermittlernummern zu erweitern, einmalig einen Gesamtbestand anzufordern oder um uns mitzuteilen, dass Sie einen anderen Zugang zum Dialog Vertriebsportal für die Abholung der GDV-Daten nutzen möchten. 

Formular GDV-Daten Dialog Sach


E-Mail Service für den Postkorb Dialog Sach

Nutzen Sie unseren digitalen Service und erhalten Sie eine Information per E-Mail, wenn neue GDV-Daten im Postkorb Dialog Sach für Sie bereitstehen. Erfassen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse über die "Einstellungen" in Ihrem Postkorb Dialog Sach (Login erforderlich).

Nutzen Sie unser Formular und geben Sie dort den Bereitstellungsrhythmus an.

Wir bieten folgende automatische Bereitstellungen:

  • Komplettbestand monatlich
  • Änderungsbestand wöchentlich
  • Änderungsbestand monatlich

Formular GDV-Daten Dialog Sach


Fordern Sie über unser Formular einmalig einen Gesamtbestand an. Teilen Sie uns im Formular unter "Ihre Nachricht an uns" mit, welche Vertragsnummern fehlen.

Wir stellen Ihnen die fehlenden Verträge über den Postkorb Dialog Sach bereit.

Formular GDV-Daten Dialog Sach

Postkorb

Klicken Sie auf der Anmeldeseite des Postkorbs unten in der Fußzeile auf „Passwort vergessen“. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zu Ihrem neuen Passwort.

Nutzen Sie Ihre Zugangsdaten für den Login-Bereich des Dialog Vertriebsportals (ehemaliges Maklerportal myGenerali).

Geben Sie bei der Anmeldung Ihre Nutzerkennung/Alias, Ihr Kennwort und die Koordinaten Ihrer GridCard ein.

Bei allen Fragen rund um die Zugangsdaten zum Dialog Vertriebsportal und bei der Beantragung hilft Ihnen der kostenfreie technische Support unter 0800 5588089 gerne weiter.

Ja, für die Dialog Leben können Sie die Maklerpost über den Postkorb Dialog Leben erhalten.

Für die Dialog Sach bieten wir diese Möglichkeit noch nicht an.

Über das digitale Postfach können Sie alle Schreiben rund um Ihre bestehenden Verträge und offenen Anträge einsehen und bearbeiten.

Über den Postkorb Dialog Leben erhalten Sie Antragsunterlagen, Policenkopien, Nachträge, Mahnungsinformationen und allgemeine Nachfragen.

Wenn Sie den Versand von Fax/Post auf die digitale Bereitstellung über den Postkorb Dialog Leben umstellen, kann ein Übergangszeitraum von 10 Werktagen eingerichtet werden, in dem ein „Doppelversand“ erfolgen kann.

Darüberhinaus ist keine weitere Doppelbelieferung möglich.

Vorgänge im Postkorb Dialog Leben stehen 90 Tage lang zur Verfügung und werden dann gelöscht.

Eine bevorstehende Löschung wird im Posteingang angezeigt, wenn ein Vorgang innerhalb der ersten 80 Tage nicht bearbeitet wurde.

Aktuell stellen wir GDV-Daten der Dialog Sach im Postkorb Dialog Sach bereit.

Klicken Sie in der Spalte Datei auf den unterstrichenen Dateinamen. Ihre Daten werden dann heruntergeladen.

Prüfen Sie, ob der Popup-Blocker Ihres Browsers aktiviert ist. Ist das der Fall, schalten Sie für unsere Portalseite den Popup-Blocker aus.

Nein, diese Möglichkeit bieten wir noch nicht an.

Die Dialog Sach stellt für folgende Gesellschaften GDV-Daten bereit:

  • Dialog Versicherung AG
  • Proxalto Lebensversicherung AG (ehem. Generali Lebensversicherung AG)
  • ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG
  • Generali Deutschland Krankenversicherung AG (ehem. CENTRAL Krankenversicherung AG)
  • Generali Deutschland Pensionskasse AG
  • Generali Versicherung AG

Bestandsdaten der Generali Deutschland Krankenversicherung AG (ehem. CENTRAL Krankenversicherung AG) und ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG stellen wir bereit, wenn diese über die Vermittlernummer der Dialog Versicherung AG eingereicht wurden.

Die VU-Nummern lauten:

Gesellschaft

VU-Nummer

Dialog Versicherung AG

5210

Proxalto Lebensversicherung AG
  (ehem. Generali Lebensversicherung AG)

1139

ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG

5809

Generali Deutschland Krankenversicherung AG (NEU)
  (ehem. CENTRAL Krankenversicherung AG)

4004

Generali Deutschland Pensionskasse AG

2267

Generali Versicherung AG

5473


Damit Daten einer Versicherungsgesellschaft richtig verarbeitet werden können, muss die VU-Nummer im Maklerverwaltungsprogramm hinterlegt sein.

Die GDV-Daten werden in ZIP-Archiven bereitgestellt.

Als Basis wird das Release 16.02.2005 genutzt.

Ausnahme: Release 15.05.2007 für die Satzart 0100 Adressteil (Versionsnummer 2.1).

Ihre kompetenten Ansprechpartner